Bar-Monkey

 

Zur Zeit befinden wir uns noch in der Entwicklungs-Phase, aber die bisher erfolgreich getesteten Teilbereiche habe ich schon einmal dokumentiert.

 

 

 

Allgemeine Information

Geplant ist ein automatisiertes Coctail-System für bis zu 15 Flaschen. Mit Hilfe von Druckluft die über die Deckel in die Flaschen gepumpt wird, soll die Flüssigkeit durch einen Schlauch (je Flasche) ins Glas befördert werden. Über Ventile wird gesteuert, welche Flasche nun den Druck erhalten soll (also welche Zutat ins Glas gepumpt werden soll)

Die Abgefüllte Menge soll mit einer modifizierten Digital-Wage ermittelt und somit auch eine möglichst präzise Ausgabemenge ermöglicht werden.

Preiskalkulation:

Eine Übersicht der verwendeten Bauteile findet Ihr hier:
Link zu Kostenübersicht

Projektaufbau Schritt für Schritt:

Aufbau der Basis-Schaltung

Anbindung der Küchenwage zum ermitteln der Ausgabe-Menge

Aufbau der Ventil-Ansteuerung (im Beispiel maximal 16 Ventile)

Platine ätzen

Umrechnung verschiedener Einheiten für Cocktails

Quelltexte:

http://cyborgone.github.io/barmonkey/

Last updated by at .

You must log in to post a comment.

 Child pages 

 Parent page 


 Menu 

 © 2017 - Daniel Scheidler